oer

OERcamp – Deutschland braucht wohl noch eine Weile

Vom 14.-16.9. fand in Bremen das erste deutsche OERCamp statt. Ich war dabei und mein Fazit ist gemischt. Zunächst das gute: Etwa 60 engagierte Personen aus allen möglichen Bereichen – LehrerInnen, WissenschaftlerInnen, SozialpädagogInnen, sogar SchülerInnen usw. – haben sich ausschließlich zu diesem Thema getroffen und 3 Tage intensiv ausgetauscht. Das kann ein großartiger Anfang werden…. Weiterlesen »

OER professionalisieren

Von Polen lernen … Die polnische Regierung hat vor kurzem das „Digital School Program“ ins Leben gerufen. Mit mehr als 11 Millionen Euro wird die Erstellung eines Satzes professioneller digitaler Schulbücher initiiert. Das ganze soll unter die CC-Lizenz gestellt werden. Polen schafft also staatlich finanziert schlüssige kostenlose Inhalte für den konkreten Schuleinsatz. Näheres dazu findet… Weiterlesen »

OER – Wie bekommen wir die Welle noch besser ins rollen?

OER – Freie Bildungsinhalte Was wir bräuchten, damit das ganze besser funktioniert Stolpersteine Seit Monaten (bis wenigen Jahren) ist eine Entwicklung im Gange, die das bis dahin relativ frei und anarchisch existierende Internet gerade gründlich umwälzt. Angefangen hat diese Entwicklung mit Anwaltskanzleien, die gezielt nach Rechtsverstößen bei Websitebetreibern sucht und diese mit Abmahnungen terrorisiert, um… Weiterlesen »